Kunstprojekt im BE-Unterricht

 

Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler der 3b die Ergebnisse ihres Kunstprojektes, die im Rahmen des BE-Unterrichtes entstanden.

Die Idee des Projektes bestand darin, die Schüler unter Anleitung der Grieskirchner Künstlerin
Renate Fellhofer aktiv an der Gestaltung einiger Wandflächen im neuen Schulgebäude zu beteiligen.

In einem intensiven zweimonatigen Arbeitsprozess unter der Leitung von Klassenvorstand Sigrid Raab arbeiteten die Schüler sowohl im farbigen Bereich als auch in eingeschränkter Schwarz – Weiß – Grau – Palette auf quadratischen Leinwänden. Graphische Muster und Motive wurden nicht vorgegeben, so dass jede Leinwand  nach eigenen Ideen gestaltet bzw. bemalt werden konnte.

So entstanden 86 Acrylbilder. Kein Bild gleicht dem anderen. Jedes ist für sich ein Kunstwerk.

Die Künstlerin Renate Fellhofer arrangierte anschließend die einzelnen Bilder zu einem großen Gesamtkunstwerk, das nun nicht nur Produkt einer großen Teamarbeit ist, sondern gleichzeitig auch eine beeindruckende bleibende Wandgestaltung.

 

 

zurück

Neue Mittelschule 2   •  Parzer Schulstraße 1  • A-  4710 Grieskirchen