„FASZINATION FLIEGEN“

EIN PROJEKT FÜR GROSS UND KLEIN

Im vergangenen Jahr setzten sich die SchülerInnen in der Technikgruppe der 2. Klasse mit dem Thema „Fliegen“ auseinander.Werkzeuge, Materialien, der Einsatz und die Verarbeitung neuer Werkstoffe, Kreativität und innovatives Arbeiten standen dabei im Vordergrund. Beim Bau von Flugmodellen kam  das Thema „Leichtbau“ zur Geltung. Die Exkursionen zum Hangar 7 vertiefte die Unterrichtsarbeit.



Die „Faszination Fliegen“ beginnt beim Kleinkind. Und so wurden Kinder des öffentlichen Kindergartens Grieskirchen in die Schule eingeladen. Die heurigen Drittklässer erklärten, warum ein Flugzeug fliegt, bauten mit ihnen Wurfgleiter, veranstalteten einen Weit-Flug-Wettbewerb und die Kindergartenkinder durften fertige Flugmodelle mit nach Hause nehmen.



Eine Flugvorführung mit einem ferngesteuerten Hubschrauber bildete den Abschluss.
Die Arbeit mit den Kindern des Kindergartens ermöglicht es den Schülern ihr selbst erst erworbenes Wissen und Können weiterzugeben, fördert den Umgang mit den Kleinen und belebt den Schulalltag.


Ein großes Dankeschön an Frau Thallinger und den SchülerInnen der Technikgruppe für diesen gelungenen Nachmittag!

 

zurück

Neue Mittelschule 2   •  Parzer Schulstraße 1  • A-  4710 Grieskirchen