Workshop mit X-Change Botschafter

Sabri Opak

 

„Durch persönliches Kennenlernen werden Vorurteile, Ängste und Konflikte abgebaut und ein gegenseitiges offenes und bereicherndes Miteinander gefördert.“
(www.projektxchange.at)

 

Mit diesem Ziel hat die 2. a.Klasse Herrn Sabri Opak am 26. März 2019 zu einem zweistündigen Workshop eingeladen.
Inhalte des Workshops waren das gegenseitige Kennenlernen und Themen wie zum Beispiel Flucht, Fluchtgründe, Integration, Toleranz, Vorurteile usw. Mit seiner offenen und witzigen Art konnte Herr Opak schnell ein gutes Gesprächsklima schaffen, den Blick auf die Welt etwas erweitern und die Schüler/innen offener für die Begegnung mit anderen Kulturen machen.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei ihm!

zurück

Neue Mittelschule 2   •  Parzer Schulstraße 1  • A-  4710 Grieskirchen