Technikunterricht hautnah

Einen besonderen Nachmittag verbrachten die Schüler der Technikgruppen in der
Metallbauwerkstatt  Pöttinger
in Taufkirchen.

Laurenz Pöttinger führte durch seinen Betrieb und präsentierte die verschiedenen Abteilungen seiner Firma. 
Dabei erlebten die Schüler der Technikgruppen der TNMS2,   dass  man Kunsthandwerk nicht in Serie produziert, sondern jedes Stück  individuell geplant und gefertigt wird.

Beim Schmieden wurden die ersten Versuche unternommen und einzelne Schüler versuchten sich auch beim Schweißen.

„Handwerk mit Weltruf“ wird in dieser Firma spürbar und die Schüler waren sichtlich beeindruckt von den Ausstellungsstücken und den präsentierten Arbeiten.

zurück

Neue Mittelschule 2   •  Parzer Schulstraße 1  • A-  4710 Grieskirchen