„Tierschutz macht Schule“-Olympiade


Der Verein „Tierschutz macht Schule“ veranstaltete im April 2022 eine bundesweite „Tierschutz macht Schule-Olympiade“ als Online-Quiz (Kahoot!), bei dem mehr als 30 Klassen der Sekundarstufe I aus 7 Bundesländern gegeneinander antraten. Der Wettbewerb war eine tolle Gelegenheit, den sportlichen Ehrgeiz der Jugendlichen bei Tierschutzthemen zu wecken und sich spielerisch eine Fülle von Wissen anzueignen.
Alle angemeldeten Klassen traten zeitgleich gegeneinander an. Die ersten drei Klassen, die am schnellsten möglichst viele Fragen richtig beantwortet haben, gewannen tolle Preise. Das Kahoot!-Wissensquiz beinhaltete Fragen zu den Unterrichtsheften „Tierprofi - Nutztiere“ und „Tierprofi - Toleranz“ sowie zu den Unterrichtsfilmen über Schweine, Hühner und Rinder vom Verein „Tierschutz macht Schule“.
Die Gruppe des Wahlpflichtfaches „Forscher und Entdecker“ bereitete sich sehr intensiv auf den Wettbewerb vor und konnte schließlich mit einem tollen 3. Platz sogar den Sprung auf das Siegertreppchen schaffen.  Als Preise erhielten die Schüler*innen Urkunden, eine Plakette sowie einen kostenlosen Ausflug zu einem tierschutzgerechten Zoo.

Wir entschieden uns für einen Besuch des Tiergartens Hellbrunn in Salzburg. Bei der gemeinsamen Exkursion am 2. Juni mit Tierschutzreferentin Frau Claudia Liebhart aus Wien erfuhren die Nachwuchsforscher*innen zahlreiche interessante Facts zu heimischen, aber auch exotischen Tieren.

zurück

Neue Mittelschule 2   •  Parzer Schulstraße 1  • A-  4710 Grieskirchen